ÖSTERREICH

DATENSCHUTZ

Umgang mit Daten

Emmi verpflichtet sich, deine personenbezogene Daten (Name, Adresse, Wohnort, Telefonnummer und E-Mail-Adresse) streng vertraulich zu behandeln und nicht Dritten, mit Ausnahme unserer Partneragenturen, weiterzugeben oder zugänglich zu machen. Mit der Eingabe personenbezogener Daten gestattest du uns damit deren Bearbeitung im Sinne der anwendbaren Datenschutzgesetzgebung. Zudem dürfen wir die uns zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten innerhalb der Emmi-Gruppe im In- und Ausland teilen. Demgegenüber gelten Bilder, Mitteilungen und Informationen, wie zum Beispiel Bemerkungen, Anregungen, Ideen, Rezepte usw., die ein Benutzer selber auf der Website veröffentlicht oder mittels E-Mail an die Website sendet, nicht als vertraulich oder geistiges Eigentum des Benutzers und können von Emmi frei verwendet, insb. genutzt, kopiert, geändert, verbreitet und an Dritte weitergegeben werden.

Ein Widerspruch und damit Löschung deiner personenbezogenen Daten bei uns ist natürlich jederzeit möglich.

 

„Cookies“

Cookies sind Informationen zu einer Website, welche auf dem Computer der Nutzer dieser Website gespeichert werden. Moderne Websites sind in der Regel auf die Nutzung dieser Cookies angewiesen.

Wir verwenden zwei verschiedene Kategorien von Cookies:

  • Cookies, welche für die Funktionalität unserer Website notwendig sind. Diese können daher nicht deaktiviert werden.
  • Cookies, die uns helfen, Informationen über das Nutzungsverhalten unserer Website zu erhalten und diese zu optimieren. Du hast die Möglichkeit, Deinen Browser so einzustellen, dass diese Cookies gar nicht erst gespeichert werden oder dass die Cookies am Ende Deiner Internetsitzung gelöscht werden. Bitte beachte dabei, dass es sein kann, dass Du in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten nutzen kannst.

 

Datenschutz – Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link Add-On verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

 

Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter Terms bzw. unter Policies. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Website Google Analytics um den Code „anonymizeIp“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten.

 

Luzern, Januar 2016